Coaching „Authentisch führen“

 

Ausgangssituation und Projektauftrag

 

Ein leitender Angesteller soll auf seine Aufgaben als Geschäftführer vorbereitet werden.

  • Souveräner und professioneller Auftritt (Stimme, Wortwahl, Mimik, Gestik)
  • Entfaltung einer hohen Wirksamheit im Zusammenspiel mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Stärkung und Ausbau der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Ausbau der Stärken, Managen der Schwächen
  • Persönliches Energiemanagement  (Steuern der Energie und der äußeren Begeisterung /Fokussierung auf die Kunden)
  • Gesunde Führung (sich selbst und die Mitarbeiter gesund führen)
  • Dialektik-Training (überzeugend diskutieren)

 

Rolle von Newlead

 

  • Coach

 

Projektaufgaben / -ziele

 

In den Trainingseinheiten werden unterschiedlichen Methoden eingesetzt, Impulse werden gesetzt und Aufgaben während der Trainings gestellt. Im Anschluss an die Trainingseinheiten gibt es eine Reihe von Hausaufgaben (Übung im Alltag). Die Erlebnisse und Erkenntnisse zu den Hausaufgaben werden zwischen den Einheiten telefonisch und in den Trainingseinheiten persönlich besprochen.


Hier ein Auszug von Methoden und Werkzeuge:

 

  • Stärkenanalyse und Stärkenausbau
  • Zielbilder und Visionsarbeit
  • Mentaltraining
  • Charisma-Training
  • Stimmtraining und Verbesserung rhetorischer Fähigkeiten
  • Insights-Analyse: Persönlichkeitstypen und Umgang im Team
  • 360 Grad Feedback
  • Einführung und Kennenlernen der systemischen Organisationslehre
  • Organisationsaufstellungen